Katja Gleim

Schulsozialarbeit in der Hermann-Hesse-Realschule

Telefon: 07461 949 116
Mobil: 0171 4751151
katja.gleim[at]tuttlingen.de

Wo bist du zu finden?
In der Hermann-Hesse Realschule

Seit wann bist du bei der Stadt Tuttlingen tätig?
Seit Oktober 2016

Was hast du vorher gemacht?
Ich habe bereits praktische Erfahrungen in Bereichen der Straffälligenhilfe, Mobile Jugendarbeit und im vollstationären Bereich der Jugendhilfe.
Besonders gefallen haben mir dabei die Durchführung gemeinsamer Projekte mit den verschiedenen Alters- und Zielgruppen. Beispiele hierfür sind Fotoprojekte mit Fotokurs und anschließender Ausstellung, Gartenprojekte mit eigenen Gemüse- und Obstanbau sowie gemeinsames Kochen und Backen mit eigener Pralinenherstellung. Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt und jeder hat die Chance sich selbst in einem geschützten Rahmen zu verwirklichen.

Wofür ist Schulsozialarbeit gut?
Schulsozialarbeit ist eine Bereicherung für das Schul- und Klassenklima. Sie kann erheblich dazu beitragen, dass sich der faire Umgang miteinander verbessert und die Klasse als eine Gemeinschaft zusammenarbeitet.
Auch sehe ich mich, als Schulsozialarbeiterin, als neutrale und vertrauliche Ansprechpartnerin für SchülerInnen, Eltern und auch LehrerInnen.
Schulsozialarbeit fördert den allgemeinen Austausch und die Partizipation von Schülerinnen und Schülern.
Freiwilligkeit ist dabei ein Grundbaustein und ermöglicht abwechslungsreiche und kreative Angebote.

Hast du einen Leitsatz?
„Nicht die Tatsachen machen das Leben schwer, sondern unsere Bewertung der Tatsachen.“ (Epictetus)