Neues aus dem SMV-Forum

06.02.2018

Achtung, die nächsten Termine stehen fest!

Samstag, 24.02.2018     10:00 Uhr bis 11:00 Uhr  im JuKuZ: AK "Insta"
Wir planen den Auftritt und Start von "Jugend Tuttlingen" bei Instagram. ALle Interessierten sind willkommen - auch wenn sie nicht Mitglieder im SMV-Forum sind!

Samstag, 24.02.2018     11:00 Uhr bis 13:00 Uhr im JuKuZ: AK "Kulturkaffeeklatsch"
Die Idee kann umgesetzt werden - jetzt geht es darum, genauer zu planen, sich Fragen zu überlegen, eine Liste mit Wunsch-Interview-Partnern zu erstellen... Auch hier sind alle Interessierten willkommen!

Donnerstag, 17.05.2018   8:00 Uhr bis 14:00 Uhr im Ratssaal: Nächstes SMV-Forum
Die Teilnehmer erhalten noch eine Einladung.


14.12.2017


Das SMV-Forum tagte das erste Mal in diesem Schuljahr, und zwar im Ratssaal.

In Workshops wurden folgende Themen bearbeitet:
Innenstadt
Internet
Integration

Am Ende wurden die Ergebnisse aus den Workshops zusammengetragen, diskutiert und folgende Beschlüsse festgehalten:

PROJEKT KULTUR-KAFFEEKLATSCH
Verschiedene Menschen sollen auf dem Marktplatz auf einem roten Sessel interviewt werden und bekommen Gelegenheit ihre Geschichte zu erzählen.
Das Projekt wird in einer Arbeitsgruppe genauer geplant werden.

INNENSTADT
Die Mitglieder des SMV-Forum haben verschiedene Vorschläge zum Thema Innenstadt, die den zuständigen Mitarbeitern der Stadtverwaltung angetragen werden sollen. Außerdem wurde die Innenstadtthematik ausführlich besprochen, jedoch kein konkreter Lösungsvorschlag gefunden.

INTERNET
Die Abteilung Jugend bekommt den Auftrag, auf dieser Homepage einen Veranstaltungskalender mit für Jugendliche relevanten Veranstaltungen in Tuttlingen zu erstellen.
Die Jugendlichen empfehlen außerdem zusätzlich zu Facebook und Youtube bei Instagram aktiv zu werden. Der Start wird ausführlich in einer weiteren Arbeitsgruppe besprochen werden.
Außerdem waren "Gefahren im Netz" ein großes Thema. Ideen für Präventionsprojekte wurden gesammelt. Der Auftrag an die Abteilung Jugend ist nun, zuammenzutragen, was zu dem Thema in den Schulen schon gemacht wird und dann ein Konzept zu erarbeiten.

Hier geht es zur Bildergalerie